Bruno „Günna“ Knust in der JVA Werl


Bruno "Günna" Knust in der vollbesetzten Anstaltskirche der JVA Werl.
Am 16. Februar kam „Günna“ innen Knast – aber nicht, weil er zu schnell gefahren oder falsch geparkt hatte… Im Rahmen einer Benefizveranstaltung für die Insassen der Justizvollzugsanstalt Werl trat der Großwestfale mit Auszügen aus seinen Pro­gramm­en in der voll besetzten Anstaltskirche auf...

mehr dazu

JVA Hohenleuben: 2.Preis „Gefangenenbücherei 2016“


Foto: Julia Frank
Der Förderverein „Gefang­en­en­büch­er­eien e.V.“ hat aus Anlass des zehnjährigen Bestehens erstmals bundesweit den Preis der „Arrestanten- bzw. Gefang­en­en­büch­er­ei des Jahres 2016“ ausgeschrieben. Am Samstag, den 18.02.2017 wurden die Preise im Rathaus Münster verliehen...

mehr dazu

JVA Siegburg: Vernissage Kunstprojekt "Frei-Räume"

Der Videoplayer wird geladen...

Ein Kunstprojekt zum Thema "Frei-Räume" mit Gefangenen der Justizvollzugsanstalt Siegburg machen - das klingt eigentlich nach einem Widerspruch. Die Kunstdozentin Prof. Dr. Ulrika Eller-Rüter von der Alanus-Hochschule in Alfter bei Bonn hat das dennoch gewagt. Gemeinsam mit Insassen der JVA und Studierenden einer Kunstakademie aus dem polnischen Krakau stellte sie fest, dass im Gefängnis "Frei-Raum" im Kopf entsteht. Diese Freiräume konnten die Gefangenen auf künstlerische Weise ausdrücken. Hier nun ein Film vom Team "Podknast" über die Ausstellungseröffnung...

mehr dazu